Gebäudereinigungsdienste – Selbst reinigen oder besser ein ausgelagerter Reinigungsdienst?

Wenn es um die routinemäßige industrielle oder gewerbliche Reinigung geht, sollten Sie sich auf ein internes Team verlassen oder einen professionellen Reinigungsdienst beauftragen, der diese Aufgabe für Sie übernimmt? Es gibt sicherlich Vor- und Nachteile, und die Antwort hängt von den besonderen Umständen Ihrer Einrichtung ab.

Hier sind einige Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie entscheiden, wie Ihre Einrichtung weiterhin gut aussehen soll.

Sicherheitsaspekte

Wenn Sie sensible Dokumente aufbewahren oder eine vertrauliche Umgebung aufrechterhalten müssen, ist es wichtig, darauf vertrauen zu können, dass Ihr Reinigungspersonal gründlich durchleuchtet wurde. Interne Reinigungscrews unterliegen den Hintergrundprüfungen Ihres Unternehmens, so dass Sie darauf vertrauen können, dass Ihre Sicherheitsstandards eingehalten werden.

Wenn Sie eine ausgelagerte Gebäudemanagement-Dienstleistung in Betracht ziehen, arbeiten Sie zusammen, um sicherzustellen, dass ihr Überprüfungsverfahren den Sicherheitsanforderungen Ihres Unternehmens entspricht.

 

Kosteneinsparungen stehen oft an erster Stelle

 

Sie können Kosteneinsparungen erzielen, indem Sie einen Vertragsreinigungsdienst beauftragen. Wenn Sie Ihr eigenes Reinigungspersonal einstellen, müssen Sie die Personalkosten, die mit der Einstellung, Ausbildung, Gehältern und Leistungen wie Arbeitssteuern, Arbeitsunfall- und Krankenversicherung verbunden sind, selbst tragen.

Gründlichkeit am Arbeitsplatz

Interne Teams sind Eigentümer der Räume, für die sie verantwortlich sind, und sie sind stolz darauf, sie zum Funkeln und Leuchten zu bringen. Wenn Mitarbeiter jedoch tagtäglich die gleichen Bereiche sehen, übersehen sie möglicherweise Bereiche, die ein Reinigungsdienst Dritter sofort sehen würde.

Flexibilität

Wenn ein Problem auftritt, sorgt ein internes Reinigungsteam dafür, dass die Situation schnell behoben wird. Aber durch die Auslagerung der Reinigungsdienste wird das Management für andere Zwecke frei.

 

Wie werden Sie Ihre Einrichtung sauber halten?

 

Wenn Sie innerbetrieblich reinigen, müssen Sie auch Zubehör und Reinigungsgeräte kaufen, die mit der Zeit abgeschrieben werden. Ein Reinigungsservice auf Vertragsbasis bringt Material und Ausrüstung mit, die sich nicht auf Ihr Endergebnis auswirken.

Die Entscheidung, hausinterne Reinigungscrews oder einen professionellen Reinigungsdienst einzusetzen, ist vielschichtig. Bevor Sie sich für eine Richtung entscheiden, sollten Sie die damit verbundenen materiellen und immateriellen Kosten abwägen.

Benötigen Sie professionelle Hilfe von einer Reinigungsfirma? Die Gebäudereinigung Berlin hilft Ihnen gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *